Auf dem neuen Grill vor dem Butteldorfer Feuerwehrhaus brutzelten Bratwürstchen. Für die Verkostung mussten die zahlreichen Besucher allerdings einen Gegendienst leisten: Vor dem Genuss war eine Blutspende angesagt. 60 Blutspender, davon zwei Erstspender, waren dem Aufruf des Blutspendedienstes und der Freiwilligen Feuerwehr Altenhuntorf gefolgt. Ein gutes Vorbild für potenzielle Blutspender waren die Kameraden der Ortswehr, denn sie waren fast geschlossen zum Spenden vor Ort. Als langjährige Blutspender wurden Henning Carstens (25. Spende), Klaus Harms (40.), Uwe Thormählen (40.) und Mario Postina (50.) mit Ehrennadeln ausgezeichnet.

Frauen lernen Fahrrad fahren: In der Zeit vom 7. bis zum 22. April findet in Elsfleth ein Radfahrkursus für Frauen unterschiedlicher Herkunft und Alters statt. Die Kursleitung erfolgt durch eine qualifizierte und speziell ausgebildete Radfahrlern-Trainerin, die bereits für das Refugium diverse Kurse in Brake und Nordenham vorgenommen hat. Für die Teilnahme am Kursus müssen die Teilnehmerinnen 20 Euro bezahlen, erhalten aber bei erfolgreichem Abschluss des Kurses ein eigenes Fahrrad und ein Teilnahmezertifikat.

Anmeldungen können ab sofort telefonisch oder schriftlich am Dienstag, 1. April, von 14.30 bis 16.30 Uhr und am Donnerstag, 3. April, von 8 bis 12.30 Uhr sowie von 16.30 bis 17.30 Uhr im Familien- und Kinderservicebüro bei der Gleichstellungsbeauftragten Waltraud Ralle- Klein, Rathaus Platz 1, in 26931 Elsfleth erfolgen. Weitere Informationen unter: Telefon   04404/50441, oder per E-Mail an gleichstellungsbeauftragte@elsfleth.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.