Berne Klaus Niekamp bleibt für weitere sechs Jahre der Gemeindebrandmeister der Gemeinde Berne. Das haben die Ortsbrandmeister und deren Stellvertreter bereits Anfang Mai beschlossen. Diesem Vorschlag hat sich der Feuerwehrausschuss des Berner Gemeinderates am Dienstag einstimmig angeschlossen. Die offizielle Berufung ins Ehrenbeamtenverhältnis für die Zeit vom 1. September 2017 bis 31. August 2023 erfolgt in der Ratssitzung am Dienstag, 20. Juni.

In dieser Sitzung werden auch die weiteren Personalien der Ortsfeuerwehr Hekeln „abgesegnet“. Ortsbrandmeister Kai Stührenberg gibt sein Amt aus familiären Gründen zum 31. August auf. Sein Nachfolger für die Zeit vom 1. September 2017 bis 31. August 2023 wird Hagen Niekamp.

Die stellvertretende Ortsbrandmeisterin Inge Niekamp stellt sich nach Ablauf ihrer Amtszeit zum 31. August nicht mehr zur Wahl. Zu ihrem Nachfolger in der Zeit vom 1. September 2017 bis 31. August 2023 wurde Udo Meyering bestimmt.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.