Jaderaltensiel Am Sonntagabend um 19.59 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Jade und Jaderberg von der Großleitstelle Oldenburg zu einer Großtierrettung alarmiert.

Kurze Zeit später waren beide Feuerwehren mit ihren Fahrzeugen und mehreren Einsatzkräften am Einsatzort in Jaderaltensiel an der Altendeicher Straße, Nähe Abzweigung Oelstraße. Hier befinden sich Rinder auf einer großen Weide, ein Tier war in den tiefen, wasserführenden Graben geraten und konnte sich nicht mit eigener Kraft aus seiner misslichen Lage in Wasser und Schlamm befreien. Die Einsatzkräfte der beiden Feuerwehren konnten in guter Zusammenarbeit unter der Einsatzleitung des Jader Ortsbrandmeisters Peter Scholz das Rind mit Hilfe von Gurten und Schläuchen sowie mit Muskelkraft und dem Rüstwagen mit Kran unverletzt aus dem gefüllten Graben auf das trockene Ufer bringen, wo es sich auf der Weide schnell vom Schreck erholt hatte und nach kurzer Erholungspause schon wieder Gras fraß. Auch die Einsatzkräfte zeigten sich über den gelungenen Einsatz zufrieden.

Zwischendurch wurde dann anhand der Ohrmarke auch der Besitzer des Tieres ermittelt. Nach etwa einer Stunde konnten die Feuerwehren in ihre Standorte wieder einrücken.

Für die Stützpunktfeuerwehr Jaderberg war dies der vierte Einsatz in wenigen Tagen: am Donnerstagnachmittag und Freitagvormittag Flächenbrände an der Kälberstraße, in der Nacht zum Sonntag um 0.43 Uhr Alarm für die Kreisfeuerwehrbereitschaft zu einer Großübung am Bahnübergang in Berne und Sonntagabend die Großtierrettung an der Altendeicher Straße.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.