Deichshausen Mit starken Kindern, wie es im ersten gemeinsamen Lied auf der Bühne der Begu Montagabend hieß, und vielen tollen Darbietungen aller Klassen beendete die Grundschule Deichs­hausen das aktuelle Schuljahr. Vollbesetzt war der brodelnd heiße Saal der Begegnungsstätte mit den Angehörigen, die die bunte Show sämtlicher Schüler miterleben wollten.

Neben dem Abschied von den vierten Klassen hieß es in diesem Jahr auch Abschied nehmen von „Feuerwehrkraft“ Anja Wilden, die künftig Bremer Schüler unterrichten wird, und der scheidenden Schulleiterin Agnes Burlage (siehe Bericht oben), die die Gelegenheit nutzte, den Anwesenden ihre Nachfolgerin vorzustellen. Sandra Asmus (ovales Bild), die bisher in der Nähe von Braunschweig als Pädagogin tätig war und eigens für die Schuljahresverabschiedung in die Wesermarsch reiste, freute sich so Kinder und Eltern schon einmal etwas kennenzulernen.

Ihren ganz herzlichen Dank sprach Agnes Burlage Christiane Half und Dörte Woltjen aus. Das ganze Schuljahr hatten beide genauso zuverlässig wie ehrenamtlich AGs leiteten. Als kleine Aufmerksamkeit gab es Gutscheine für die engagierten Mütter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Dass Plattdeutsch manchmal sogar Banküberfälle verhindern kann, bewiesen die Kinder der Plattdeutsch-AG von Dörte Woltjen dann auf lustige Weise. Wie es dazu kommen kann, dass ein kleiner Hamster einen wilden Tiger verspeist, zeigten die Viertklässler mit ihrem Theaterstück. Auf der Bühne wurde kunstvoll Seil gesprungen, getanzt und von der schönen Ferienzeit gesungen,+ bevor es für die meisten Kinder und Eltern nach Hause ging. Nur die Viertklässler trafen sich noch in ihrer bald in der Schule für eine Abschiedsparty.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.