ATENS ATENS/WMZ - Ihre Reitprüfungen haben jetzt 15 Mitglieder des Nordenhamer Reitclubs bestanden. Die Reiterinnen erfüllten die Anforderungen für den Basispass Pferdekunde, das Deutsche Reitabzeichen Klasse IV und das Deutsche Reitabzeichen Klasse III.

Der Basispass Pferdekunde bildet den Grundstock im Reitsportwissen und ist erforderlich, um an weiteren Abzeichenprüfungen teilnehmen zu können. Nadja Albers, Jelena Becker, Yella Böger, Alke von Ehsen, Jane Gerdes, Bettina Janssen, Christiane Lehmann, Danica Lüdemann, Julia Reumann, Selena Schönenberger und Aylin Weber erfüllten die Basispass-Aufgaben.

Die nächst höhere Prüfungsstufe ist das Deutsche Reitabzeichen Klasse IV, das wiederum Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Reitabzeichens Klasse IV ist. Wer über das DRA Klasse IV verfügt, ist bei Turnieren zum Start in der Leistungsklasse 6 berechtigt; das DRA Klasse III ermöglicht die Teilnahme an der Leistungsklasse 5.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Reiterinnen mussten in der Reithalle der Familie Schrammn in Theorie und Praxis ihre Kenntnisse unter Beweis stellen. Als Richter traten Horst Bührmann aus Großenkneten und Christine Carstens aus Varel auf.

Yella Böger, Selena Schönenberger und Aylin Weber bekamen das DRA Klasse IV. Lena Büsing, Sörke Höpken, Sabrina Schrewe und Maraike Stolle absolvierten mit Erfolg die Prüfungen für das DRA Klasse III.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.