Tossens Das Turnier des Reit- und Fahrverein Nordbutjadingen Tossens ist am Wochenende ein voller Erfolg gewesen. Zu den Höhepunkten der zweitägigen Veranstaltung zählte die Stilspringprüfung der Klasse A mit Stechen. Der Sieg ging dabei an Linn Sophie Mauchert vom RvoV Mulsum mit ihrem Pferd Marlec und der Wertnote 8,00.

Zweite wurde Rebecca Luerßen vom Reitverein Ovelgönne auf Champus mit einer Wertnote von 7,9. Den dritten Platz belegte Talke van der Velde vom Reit und Fahrverein Rodenkirchen auf Anka. Trotz ihrer guten reiterlichen Leistung hatte sie sich in der Halle den Ponys, die durch ihre Größe einen entscheidenden Vorteil hatten, geschlagen geben müssen.

Die Punktespringprüfung der Klasse A mit Joker gewann Rebecca Luerßen ebenfalls wieder mit Champus und einer Zeit von 43,55 Sekunden. Talke van der Velde belegte mit Anka und einer Zeit von 44,58 Sekunden den zweiten Platz, während der dritte Platz an die Gewinnerin des Stilspringens der Klasse A, Linn Sophie Mauchert (45, 61 Sekunden), ging.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neben den Springprüfungen waren auch Dressurprüfungen der Klasse A sowie Reiterwettbewerbe und Führzügelklassen-Wettbewerbe angeboten worden. Eine sportliche Abwechslung bildete das „Jump and Run“, bei dem Reiter- und Läufer-Paare gegeneinander antreten. Das Paar mit der schnellsten Zeit gewinnt.

Auch hier konnte sich Linn Sophie Mauchert auf Warren Noel und einer furiosen Zeit von 42,15 Sekunden durchsetzen. Die Teilnehmer waren mit den Platz- und Wetterverhältnissen zufrieden und lobten zudem die gute Organisation des Turniers.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.