Ovelgönne /München Die Grundschule Ovelgönne hat eine neue Schulleiterin. Heimke Lübken, geboren in Bremen und als Tochter eines Landwirts auf einem Hof in der Gemeinde Lemwerder aufgewachsen, ist die Nachfolgerin von Eva Ringwelski, die an die IGS Brake wechselt.

Heimke Lübken ist 34 Jahre alt, hat 2004 ihr Abitur in Brake abgelegt und ihr Studium und Referendariat in Augsburg und München abgeschlossen. Sie hat die Fächer Deutsch und evangelische Religion studiert, aber auch schon in Sachkunde, Englisch und Kunst Unterrichtserfahrungen gesammelt. Unterrichtet hat sie an Schulen in München, Landsberg am Lech, Augsburg und Nordenham.

„Ich war zehn Jahre im Süden. Da bekommt man dann doch schon mal Heimweh. Ich bin froh, wieder im Norden zu sein. Ich liebe das Meer und bin gerne auch mal in Butjadingen oder Dangast am Wasser“, sagt sie im Gespräch mit der NWZ.

Lesen Sie auch:
Teamarbeit wird zur Pflicht

Jetzt will sie aber erst einmal in aller Ruhe an der Grundschule ankommen. Mit ihren sieben Kolleginnen und Kollegen sowie der Förderschullehrkraft möchte sie an der Grundschule mit 95 Schülern – die 1. und 2. Klasse sind einzügig, die 3. und 4. Klassen sind zweizügig – die Schullandschaft nachhaltig entwickeln.

Dabei setzt sie auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Kollegium, der Gemeinde und den umliegenden Kindertagesstätten. Pädagogisch möchte sie die Themen der Gegenwart und der Zukunft gemeinsam angehen. Dabei nennt sie die Stichworte Inklusion, Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Nächstenliebe. Es soll mit Herz, Hand und Verstand gelernt werden. Die Stärken und Begabungen eines jeden Kindes sollen entsprechend entdeckt, gefördert und gefordert werden.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.