Ovelgönne Ganz viele kleine Sieger gab es jetzt an der Grundschule in Ovelgönne zu feiern: Es standen nämlich gleich zwei Siegerehrungen an.

Im schulinternen Lesewettbewerb der dritten und vierten Klassen wurden zunächst die besten Leser der Schule ermittelt. Für die beiden dritten Klassen siegte Mira Hansen und bekam dafür ein Buchgeschenk.

Beste Leserin der beiden vierten Klassen wurde Hanna Timpe. Auch sie bekam ein Buch als Anerkennung für ihre Leistungen überreicht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beide Mädchen qualifizierten sich mit ihrem Erfolg für den schulübergreifenden Vorlesewettbewerb an der Eichendorffschule in Brake. Dieser findet an Dienstag, 28. Mai, statt.

Ebenfalls fand die Siegerehrung des Känguru-Mathematik-Wettbewerbes statt. 22 Kinder aus Ovelgönne hatten an diesem weltweit stattfindenden Wettbewerb teilgenommen.

Dabei ging es darum, Mathematik auch von einer anderen Seite kennenzulernen, die zeigt, dass Mathe auch Spaß machen kann. Gefragt war dabei oftmals logisches Denken.

Die Teilnehmer erhielten Urkunden und jeweils ein kleines Geduldsspiel als Geschenk. Schulsiegerin mit den meisten Punkten wurde auch hier Hanna Timpe, die zusätzlich ein T-Shirt bekam, da sie den größten „Känguru-Sprung“ schaffte. Das bedeutet, ihr gelangen die meisten richtig gelösten Aufgaben in Folge.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.