ELSFLETH Gute Noten hat Schulleiter Robert Ringwelski sowohl seinen Kollegen als auch den Schülern ausgestellt: „Es wurde auf hohem Niveau gelernt und geprüft“, sagte er vor Gästen und Absolventen bei der Abschlussfeier am Freitag in der Stadthalle. Fast alle Schüler hätten ihren Abschluss bestanden; über die Hälfte sogar einen Abschluss auf Realschul-Niveau, lobte der Rektor. Mancher habe nicht nur durch fachliche, sondern auch durch soziale Leistungen geglänzt.

„Sie hatten es nicht immer leicht mit uns, wir es aber auch nicht mit Ihnen“, stellten die Schülersprecherinnen Theresa Wiesensee und Vanessa Müller fest. Der Erfolg könne sich aber sehen lassen.

Geldgeschenke aus der Hofmann-Stiftung überreichte Rieke Wiesensee für besondere Leistungen von Schülerinnen und Schülern: Den besten Zensurendurchschnitt haben Kai Mau aus der 10bH und Patricia Ebing aus der 10bR. Die beste Notensteigerung der vergangenen zwei Jahre gelang Hoang Nguyen aus der 10bR. Für sein gutes Sozialverhalten wurde Jan Dijkstra aus der 9aR ausgezeichent. Gäste der Abschlussfeier waren auch Vertreter anderer Schulen, der Kirche und der Stadt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jan Lehmann / freigestellter Betriebsratsvorsitzender / Politikredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.