Vechta /Wesermarsch An diesem Wochenende messen sich die Pferdesportler im Finale des 13. Jugendchampionats im Oldenburger Pferde-Zentrum in Vechta. Insgesamt liegen 201 Nennungen mit 242 gemeldeten Pferden vor. Ausgeschriebene Disziplinen sind unter anderem eine Kombinierte Prüfung der Klasse E, Dressurprüfungen der Klassen A und L sowie Springprüfungen der Klassen A und L. Auch eine Mannschaftsdressur der Klasse A und ein Mannschaftsspringen der Klasse A stehen auf dem Programm. Qualifizieren mussten sich die Teilnehmer im Laufe der vergangenen Saison bei fünf Turnieren.

Die 18-jährige Reiterin Lisa-Marie Ukena vom Reit-und Fahrverein Rodenkirchen wird dieses Jahr zum letzten Mal beim Jugendchampionat antreten. Deshalb ist sie schon besonders aufgeregt. Starten wird sie auf ihrem Pferd Liberty Dream, mit dem sie schon mehrere Male in Vechta geritten ist. ,,Ich glaube, dass meine Chancen diesmal nicht so groß sind wie zuvor“, sagt sie. Ihr Pferd habe verletzungsbedingt sehr lange gestanden. „Deshalb können wir noch nicht wieder an unser vorheriges Niveau anknüpfen.“ Dennoch hofft sie, dass sie und ihr Partner am großen Tag fit sind. Dafür trainieren sie täglich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.