Wesermarsch Reiterin Julia Berger vom RV Ovelgönne hat am Wochenende bei den Weser-Ems-Meisterschaften in Cloppenburg in der Dressurprüfung der Klasse A* Rang zwölf belegt. Auf ihrem Partner Revanche erhielt sie die Gesamtnote 6,4.

In der Woche zuvor hatte sie beim 12. Hooksieler Jugendchampionat in der kombinierten Prüfung der Klasse E Platz zwei mit der Gesamtnote 14,6 belegt. In der Dressurprüfung (Note 7,1) und in der Stilspringprüfung (Note: 7,5) war sie in der Einzelwertung jeweils auf Rang drei gelandet.

Das Wettbewerbe in Cloppenburg und Hooksiel waren zugleich Qualifikationsturniere für das Oldenburger Jugendchampionat 2013. In der Gesamtwertung des kombinierten Wettbewerbs der Klasse E belegt Julia mit 130 Punkten Platz zwei. Damit hat sie das Ticket für das Jugendchampionat am 19. und 20. Oktober in Vechta in der Tasche. Das schaffte auch Mia-Feline Schilling vom RV Ovelgönne. Sie qualifizierte sich auf Gina als 16. mit insgesamt 62 Punkten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Julia hat zudem auch in der Dressurprüfung der Klasse A die Qualifikation für Vechta gepackt. Gleiches gilt für ihre Vereinskolleginnen Juliane Müller (Curt) und Luisa Hemme (Sir Arthur).

In der Springprüfung der Klasse A vertritt Luise Wichmann vom Stedinger RFV Sturmvogel Berne die Wesermarsch auf Sweet As. Sie belegte in der Gesamtwertung Platz elf mit 102 Punkten.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.