Vollsperrung auf der A1 bei Groß Ippener
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Vollsperrung auf der A1 bei Groß Ippener

Jaderberg Um für alle Einsätze gut gerüstet zu sein und schnelle Hilfe leisten zu können haben die Feuerwehren ihr umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm.

Jetzt fand im Rahmen der Stationsausbildung ein gemeinsamer Dienstabend mit interessanter Ausbildung der Feuerwehren Jaderberg und Jade beim Jade-Gymnasium an der Schulstraße statt. In kleinen Gruppen aufgeteilt, meisterten die Feuerwehrleute ohne Atemschutz die verschiedenen Ausbildungsstationen in diesem idealen Übungsobjekt. So beschäftigten sich die Feuerwehrleute eingehend mit dem Aufbau einer Rettungsaktion, mit der Laufkarte, der Erkundung der Räume in dem großen Gebäudekomplex, mit der Brandmeldeanlage, das Retten von Personen aus den höheren Etagen des Gymnasiums mit dem Sprungretter und der 18-Meter-Schiebleiter, Fluchtwege, oder Sammelplätze. Alle Übungsmaßnahmen wurden dann auch eingehend erläutert. Die Ortsbrandmeister Thomas Hülsebusch, Jaderberg und Peter Scholz, Jade, zeigten sich über den gemeinsamen Übungsabend recht zufrieden. Im Feuerwehrhaus wurde abschließend in gemütlicher Runde über diesen gemeinsamen und lehrreichen Übungsabend dann rege diskutiert und dazu wurden Gegrilltes und Getränke gereicht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.