Jade Die Außenstelle Jade der KVHS Wesermarsch bietet erneut interessante Kurse an. So wird ein Kanuausflug auf der Jade als Wochenendseminar angeboten. Bei diesem Ausflug können alle Teilnehmer die Landschaft der Jade und ihre Natur aus einer neuen Perspektive entdecken.

Teilnehmer fahren im Kajak oder Kanadier und lernen das Boot zu manövrieren. Vermittelt wird Grundlegendes über Fahrtechnik, Taktik und Ausrüstung. Und die Natur ist hautnah zu erleben.

„Spannung und Abwechslung sind garantiert“, heißt es in der Ankündigung. Die komplette Ausrüstung – Boote, Kajaks und Kanadier einschließlich Schwimmwesten und Paddel – werden gestellt. Der Ausflug wird von einem erfahrenen, nach dem Bundesverband-Kanu-Standard, ausgebildeten Kanutourenbegleiter betreut. Bei der Anmeldung ist die T-Shirt-Größe (S, M, L, XL) für die Anpassung der Schwimmwesten anzugeben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Treffpunkt in Jade-Wapelersiel ist der Ziegelweg-Kanuanleger direkt an der Bundesstraße 437. Anmeldeschluss ist der 10. Mai. Das Seminar findet am Sonntag, 19. Mai, 10 bis 16 Uhr statt.

Eine interessante Elternfortbildung wird am Donnerstag, 25. April, 19 bis bis 20.30 Uhr, in der Oberschule Jade, Schulstraße 14, angeboten. Thema: Das beste Essen für Kleinkinder. Gemeinsam essen ist nicht nur wichtig zum satt werden und essen lernen. Am Esstisch wird geteilt, Rücksicht genommen und es werden Einstellungen zum Essen vermittelt, die Kinder für ihr Leben prägen. Wussten Sie, dass man sich später viel eher an die Stimmung bei den Mahlzeiten erinnert als an das Essen selbst?

Wenn Sie Ihrem Kind von Anfang an eine abwechslungsreiche Kost mit vielen unterschiedlichen Lebensmitteln anbieten, sorgen Sie am ehesten dafür, dass es die nötigen Nährstoffe zum Wachsen und Gesundbleiben bekommt.

„An diesem Abend sprechen wir darüber, was und wie viel Kleinkinder essen und trinken sollten, ob spezielle Kinderlebensmittel nötig sind, ob es auch mal Süßes geben darf, und was dazu gehört, dass Kinder und Eltern Spaß am Essen haben“, verspricht Dozentin Elke Diekmann.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.