Großenmeer Eine Geräuschkulisse wie in einem Zimmermannsbetrieb herrscht an diesem Vormittag an der Grundschule Großenmeer. Und beim Eintritt in den Klassenraum kann man auf Anhieb sehen, dass alle Kinder durch die Bank mit großer Begeisterung und in Teamarbeit bei der Sache sind.

Auf Teamarbeit setzen auch der Hegering Moorriem und der Nabu Jade-Ovelgönne. In einem gemeinsamen Projekt lassen sie von den Zweit- bis Viertklässlern 30 Nistkästen bauen, die schon in Kürze rund um die Schule und den Sportplatz aufgehängt werden sollen.

„Eigentlich sind wir ein bisschen spät dran. Und so bauen wir Wohnungen für Nachzügler“, sagt Alexandra Visser von der Nabu-Ortsgruppe. Sie weiß, dass es für heimischen Vögel immer weniger Baumhöhlen zur Verfügung stehen. Die Kästen sollen das ausgleichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anmeldungen für das Schuljahr 2018/2019

Für alle Kinder, die bis zum 30. September 2018 das 6. Lebensjahr vollenden, sowie alle Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren, beginnt mit dem Schuljahr 2018/2019 die Pflicht zum Besuch der Grundschule.

Die Anmeldung der sogenannten „Kann-Kinder“, die am 5. August 2018 vorzeitig eingeschult werden sollen, erfolgt ebenfalls zum unten genannten Termin.

Die Anmeldung erfolgt über die Erziehungsberechtigten. Das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde des Kindes ist mitzubringen. Eltern, die Verständigungsschwierigkeiten in der deutschen Sprache haben, sollten möglichst eine Person mitbringen, die diese Schwierigkeiten ausgleicht.

Die Kinder müssen in Ovelgönne zum Anmeldetermin nicht mitgebracht werden.

In Großenmeer erfolgt an dem Tag auch die Sprachstandsüberprüfung und somit müssen die Kinder mitgebracht werden.

Die Anmeldungen sind bei den einzelnen Grundschulen wie folgt vorzunehmen:
Grundschule Ovelgönne am Mittwoch, 10. Mai, 8.30 bis 11.30 Uhr
Grundschule Großenmeer am Mittwoch, 10. Mai, 13.30 bis 15.00 Uhr.

Die Eltern der Schulanfänger erhalten von der zuständigen Schule eine schriftliche Einladung.


     www.facebook.com /nwz wesermarschzeitung 
Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.