BLEXEN Jetzt gibt es auch einen Förderverein für die Grundschule Blexen. Insgesamt 15 Mitglieder haben den Verein in der Schule an der Fährstraße gegründet. Zur Ersten Vorsitzenden bestimmten sie Gesine Lohse. Die 63-Jährige war, wie berichtet, bis zu den Sommerferien Lehrerin an der Grundschule. Sie ist auch Vorsitzende des Kunstvereins Nordenham.

Zum Zweiten Vorsitzenden wurde Bodo Koch gewählt. Als Schriftwart fungiert Ricardo Nodewald, als Kassenwartin Sabine Miek-Rebehn. Mit der Kassenprüfung wurden Britta Wragge und Katrin Heinecke betraut.

Zu Beginn der Versammlung wandte sich der Schulleiter Hendrik Voß an den neuen Verein: Die Schule brauche zusätzliche Mittel für die Förderung ihrer kulturellen, musischen und sportlichen Arbeit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein Ziel des neuen Vereins ist auch die Entlastung des Schulelternrats, sagte die Vorsitzende Gesine Lohse. So will sich der Verein künftig an der Organisation von Festen und anderen Veranstaltungen in der Schule beteiligen – nicht zuletzt, um weitere Einnahmen in die Kasse zu bekommen. Auch die Werbung weiterer Mitglieder gehört zu den wichtigsten Zielen des neuen Vereins.

Als erstes großes Projekt ist ein Besuch von Jens Mollenhauer geplant. Der Hamburger Polizeibeamter und Gewalt-Präventologe gilt als Koryphäe auf seinem Gebiet. Auch an der Grundschule Blexen war er schon einmal – und dieser Einsatz wirkt bis heute nach, obwohl er nur nachmittags stattfand und für die Schüler freiwillig war. Im nächsten Jahr soll er für eine Woche kommen und vormittags tätig werden. Und die Teilnahme soll für alle Schüler verpflichtend sein. „Das wird mehr als 1000 Euro kosten“, sagt Gesine Lohse.

Jens Mollenhauer ist siebenfacher Vater und hat eine pädagogische Ausbildung am Hamburger Institut für Lehrerbildung absolviert. Er tritt in der Schule generell ohne seine Polizeiuniform auf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.