Elsfleth /Dörverden Endlich ist es so weit: An diesem Donnerstag, 1. August, findet im Rahmen einer Ferienspaßaktion eine außergewöhnliche Fahrt zum Wolfcenter nach Dörverden statt.

Dazu laden die Veranstalter, Bündnis 90/Die Grünen und der Naturschutzbund Elsfleth,m alle Jugendlichen zwischen acht und zwölf Jahren ein.

Mit dem Gebken-Bus startet die Tour um 9 Uhr nicht vom Schulzentrum Elsfleth – wie zunächst angekündigt – sondern von der Stadthalle in Elsfleth aus und nimmt ab 9.15 Uhr die weiteren Jugendlichen an der Haltestelle Nordermoor auf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für Kurzentschlossene, die an dieser Fahrt Interesse haben, sind noch Plätze zu buchen.

Dazu sollten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer umgehend mit dem Touristenbüro unter Telefon   04404/50461 in Verbindung setzen.

Die Veranstalter möchten den Kindern Beziehungs- und Verhaltensmuster zwischen Mensch und Wolf vermitteln und darüber hinaus sollen sie jede Menge Wissenswertes erfahren. Dazu steht auch eine fachkundige Führung, die übrigens von Chistina Faß geleitet wird. an.

Im überdachten Trapperfort neben dem Wasserspielplatz wird gemeinsam ab 12.30 Uhr eine einstündige Mittagspause eingelegt, wo dann das mitgebrachte Essen und Trinken eingenommen wird.

Nachdem letzten Schaufüttern um 14.20 Uhr ist noch Spielraum zur weiteren Freizeitgestaltung möglich. Die Rückfahrt beginnt um 15.30 Uhr.

Die Ankunft an der Haltestelle Nordermoor ist für 17 Uhr und an der Stadthalle in Elsfleth für 17.15 Uhr geplant. Bündnis 90 und der Nabu wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern schon jetzt schöne und interessante Erlebnisse.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.