Elsfleth Ein neuer Studiengang startet im Wintersemester am Fachbereich Seefahrt und Logistik der Jade-Hochschule. „Schiffs- und Hafenbetrieb“ ist ein dualer Studiengang, der Auszubildenden ermöglicht, neben dem Abschluss ihrer Ausbildung innerhalb von acht Semestern auch den Bachelor of Science zu absolvieren.

Bewerben können sich für den Studiengang Auszubildende als Fachkraft für Hafenlogistik, Kauffrau oder Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen sowie Binnenschiffer und Binnenschifferinnen. Der Studiengang „Schiffs- und Hafenbetrieb“ wurde in Zusammenarbeit mit den Berufsbildenden Schulen des Landkreises Wesermarsch und dem Schiffer-Berufskolleg Rhein entwickelt, teilte die Jade-Hochschule mit.

Während des dualen Studiums wechseln sich betriebliche Ausbildung, Berufsschulunterricht und das Studium an der Jade-Hochschule ab. Studierende können ihr Studium flexibel organisieren: Auszubildende, die beispielsweise auf Binnenfahrgastschiffen innerhalb des Saisonbetriebes eingesetzt werden, können im Wintersemester die Lehrveranstaltungen an der Hochschule belegen. Im Hauptstudium können sich die Studierenden ihre Schwerpunkte in Schiffs- oder Hafenbetrieb je nach beruflichem Einsatzgebiet wählen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das duale Studium soll zudem Fachkompetenzen für zukünftige Führungspositionen in der Reederei- und Hafenwirtschaft und der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung vermitteln. Auszubildende erwerben zusätzlich zu den Kompetenzen ihres jeweiligen Ausbildungsberufes technische, rechtliche und wirtschaftliche Kenntnisse. Sie können Daten und Arbeitsprozesse in Schifffahrt und Hafenwirtschaft analysieren, diese kritisch bewerten, darauf aufbauend Zielsetzungen formulieren und diese umsetzen. Sie lernen, frühzeitig zukünftige Entwicklungen abzuschätzen, moderne Technologien zu bewerten und zu nutzen und Entscheidungen nachhaltig und umweltschonend zu treffen.

Weitere Informationen über den Studiengang gibt es bei Kapitän Prof. Dr. Christoph Wand (Studiendekan Nautik) per E-Mail unter christoph.wand@jade-hs.de sowie telefonisch unter Telefon  04404/92884162.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.