Berne 21 Mitglieder des Stedinger Turnvereins Berne haben im vergangenen Jahr ihre körperliche Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Sie wurden im Vereinsheim mit dem Deutschen Sportabzeichen geehrt.

Das Abzeichen ist außerhalb des Wettkampfsports die höchste Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)  und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Auf die motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination kommt es an, um die Prüfungen erfolgreich zu meistern.

Neues Punktesystem

Im Jahr 2013 wurde das Sportabzeichen neu strukturiert. Seit diesem Jahr kann bereits beim Ersten ablegen des Abzeichens Gold erlangt werden. Die Vergabe von Bronze bis Gold erfolgt leistungsabhängig nach einem Punktesystem.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Daneben wurde folgenden Mitgliedern das Deutsche Sportabzeichen verliehen: Rolf Demke Morisse: Gold (1. Prüfung); Edith Tepelmann und Hannes Ibbeken: Gold (4. Prüfung); Werner Tepelmann: Gold (5. Prüfung); Annika Ulbrich: Gold (6. Prüfung), Jannik Penning: Bronze (6. Prüfung, Jugend); Sönke Penning: Silber (8. Prüfung); Sonja Meiners: Silber (10. Prüfung); Dieter Meiners: Gold (10. Prüfung); Holger Paes: Silber (10. Prüfung); Ralf Eikmeier: Gold (11. Prüfung); Werner Wuttke: Gold (14. Prüfung); Christel Eikmeier: Gold (15. Prüfung); Tim Danne: Gold (19. Prüfung); Traute Lösekann: Gold (23. Prüfung); Rita Kroog: Silber (25. Prüfung); Annlene Hayen: Gold (26. Prüfung); Hella Hayen: Silber (26. Prüfung); Gerd Eylers: Gold (27. Prüfung); Klaus Kuck: Gold (41. Prüfung); Dieter Harde: Gold (46. Prüfung).

Treffen im April

Am Montag, 28. April, findet im Vereinsheim des StTV Berne um 18.30 Uhr ein Treffen für alle Mitglieder statt, die das Sportabzeichen in diesem Jahr absolvieren möchten. Es sollen Termine für die Abnahme abgesprochen werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.