Rodenkirchen Doris Christoffers ist die neue Vorsitzende des Fördervereins der Oberschule Rodenkirchen. Bei der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend in der Mensa der Schule übernahm sie die Nachfolge von Andrea-Claudia Timpe.

Erst vor einem Jahr hatte Doris Christoffers den Vorsitz des Fördervereins der Grundschule abgegeben. Beim Förderverein der Oberschule war sie bislang Zweite Vorsitzende; dieses Amt übt jetzt Hannelore Bohlken aus. Einstimmig bestätigt wurden die Kassenwartin Renate Horstmann, der Schriftführer Jürgen Janssen und die Beisitzerinnen Traute Renken und Dörthe Müller. Neue Beisitzerin wurde die stellvertretende Schulleiterin Margarete May; sie tritt an die Stelle von Volker Burmann, der weggezogen ist.

Die Zahl der Mitglieder entwickelt sich äußerst positiv: Sie stieg im vergangenen Jahr auf 31 – ein Plus von 17. Das soll so weitergehen, weshalb der Verein die Mitgliederwerbung fortsetzen will.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die nächste größere Anschaffung soll eine Salatbar für die Mensa sein. 1400 Euro hat die Raiffeisenbank Varel-Nordenham zur Verfügung gestellt, jetzt fehlen noch 2500 Euro.

Im vergangenen Jahr hatte der Verein die Schüler nach ihren Wünschen befragt. Drei Wünsche – neue Toiletten, Sitzkissen für die Pausenhalle und Kino in der Schule – sind erfüllt worden. Allerdings will der Verein mehr für die Kinovorführungen werben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.