GANSPE Gut eingelebt haben sich in den vergangenen Tagen die neuen Schülerinnen und Schüler der Grundschulen Ganspe, Lemwerder Mitte und Deichshausen. Genau eine Woche ist es her, dass sie von ihren Lehrerinnen begrüßt worden waren.

Zur Klasse von Erika Siems-Hoffmann in der Grundschule Ganspe gehören Bennet Ahrens, Leon Drogi, Jannic Edelbluth, Mary-Jane Fiebig, Medina Gashi, Lisa-Marie Hinz, Florian Kröpelin, Sophie Lenger, Mathis Lukas, Jannis Nokolopoulos, Marten Ringhoff, Laura Roock, Sinan Sevimli, Celine Uhlmann und Patrizia Völkel.

Julia Korte unterrichtet die 1. Klasse der Grundschule Deichshausen. Die zehn Schulanfänger sind mit vollem Eifer dabei. „Mit nur zwei Stunden täglichem Unterricht wurde zum Eingewöhnen begonnen, aber schon in der nächsten Woche wird das Pensum auf die normalen täglichen vier Stunden erhöht“, erklärte die Klassenlehrerein. Lesen lernen die Abc-Schützen mit „Fara und Fu“. Die Fibel hat sich schon seit Jahren in der kleinen Schule bewährt. Zur Klasse gehören Deniz Acar, Ben-Oliver Ahlers, Maximilian Brandt, Selina Nora Gal, Angelina Haffke, Sandy Kruse, Tom Ari Lülow, Mara Morgenroth, Zoe Ruks und Leni Woltjen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den zehn Jungen und 14 Mädchen, die seit einer Woche die 1. Klasse der Grundschule Mitte besuchen, fiel der Start ins Schulleben nicht schwer. Schon im Kindergartenalter hatten sie die Schule besucht und ihre Lehrerin Anja Drees und das Schulleben kennengelernt. „Tränen gab es bei niemandem. Das Brückenjahr im Kindergarten hat sich wirklich bewährt“, freute sich Schulleiterin Angela Waechter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.