Elsfleth Seit 17 Jahren existiert die Fördergemeinschaft der Grundschule Lienen, in den vergangenen neun Jahren versah Thomas Schnare das Amt des Ersten Vorsitzenden. Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung in der Liener Grundschule teilte Schnare seinen Vorstandskollegen mit, dass er sein Amt für einen Nachfolger zur Verfügung stellt.

Bei den anschließenden Wahlen stimmten die Mitglieder einstimmig für Daniel Haferkamp als neuen Vorsitzenden, stellvertretender Vorsitzender und Schriftführer wurde Ralf Jonat. Kassenwartin bleibt Karin Schumacher und Beisitzerin Doris Stellmacher.

Mit derzeit 88 Mitgliedern habe sich der Förderverein auch im vergangenen Jahr auf einem hohen Niveau stabilisiert, freute sich Schnare. Getreu dem Motto „Die Fördergemeinschaft darf kein Sparverein sein“ konnte die Fördergemeinschaft zahlreiche Anschaffungen und Projekte unterstützen; so war sie beispielsweise beim Erwerb von Musikinstrumenten, Hilfsmittel für den Schwimmunterricht und dem Projekt „Klasse – wir singen“ gefragt. Sicherstellen konnten die Mitglieder in Kooperation mit dem Lions-Club Nordenham/Elsfleth und der Jade Hochschule auch die Hausaufgabenhilfe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Höhepunkt des Jahres, die Feiern zum 60-jährigen Bestehen der Grundschule, waren häufiges Thema auf den Vorstandssitzungen der Fördergemeinschaft. Beim Zirkusprojekt anlässlich des Jubiläums vom 14. bis 18. September konnten die Liener Grundschulkinder mit Unterstützung der Fördergemeinschaft unvergessliche Erfahrungen sammeln.

Traditionell gestalteten die Mitglieder der Fördergemeinschaft auch wieder die Einschulungsfeier mit, dabei konnten sogar neue Mitglieder geworben werden. Eine Neuauflage gab es auch beim „Triathlon“, als Gäste des Segelclubs Weserstrand Elsfleth (SWE) wurden die Schülerinnen und Schüler professionell von der DLRG Berne abgesichert.

Weiter unterstützt wurden der Vorlesewettbewerb, die Verkehrswoche, Selbstbehauptungskurse, Fahrten zu Theateraufführungen und die Aktion „Klasse 2000“ (ebenfalls in Kooperation mit dem Lions-Club).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.