Brake Die berufliche Orientierung spielt in der Pestalozzischule an der Kantstraße schon früh eine wichtige Rolle: Die Schule legt viel Wert darauf, dass die Jugendlichen die verschiedensten Berufsfelder kennen lernen.

Jetzt besuchten elf Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse im Rahmen der Werkstatttage die Halle 21, um dort bei „Zeit & Service“ drei Tage lang in verschiedene Handwerksbereiche hineinzuschnuppern. Fachdozenten aus den Berufsfeldern Verkauf, Handel, Malerei, Logistik, Metallbau, Holz sowie Gastronomie unterwiesen die Schülerinnen und Schüler im theoretischen und praktischen Unterricht. Auf diese Weise konnten sich die Jugendlichen ausprobieren und für sich selbst feststellen, ob ihnen bestimmte Werkstoffe liegen oder nicht – wichtig für eine spätere Bewerbung.

Anschließend bekamen die Jungen und Mädchen Zertifikate aus dem Berufsorientierungsprogramm überreicht. Über die Zertifikate freuten sich Filiz Bal, Phill Bliefernich, Antonio Enrico de Benedetto, Steffen Dwehus, Steven Gottberg, Jenny Grimm, Marie Hundertmark, Marcel Krüger, Jasmin Nitschke, Antonia Plümer, Gina Porschen, Marcel Schnell, Dominik Schwarz, Annika Thorben und Katharina Weber.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum Berufsorientierungsprogramm (BOP) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gehören schon seit 2010 auch die Werkstatttage. Das Programm wird deutschlandweit angeboten und ist ausgerichtet auf die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I an den allgemeinbildenden Schulen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.