Brake Auch in diesem Jahr müssen sich berufstätige Eltern keine Sorgen um die Betreuung ihrer Kinder machen. Für die Sommer-, Herbst,- und Osterferien 2019 hat die städtische Jugendpflege ein buntes Programm ausgearbeitet, um die schulfreie Zeit mit vielen tollen Aktionen zu überbrücken. Damit zerstreut Bürgermeister Michael Kurz die Gerüchte, dass künftig keine Ferienbetreuungen mehr angeboten werden.

Das Betreuungsangebot in der Grundschule Boitwarden richtet sich an Kinder im Alter von sechs und zwölf Jahren. Die Hauptbetreuungszeit liegt zwischen 9 und 14 Uhr. Bei Bedarf gibt es einen Frühdienst ab 7 Uhr und einen Spätdienst bis 16 Uhr. Pro Betreuungsstunde zahlen Eltern 1,50 Euro, bei größeren Ausflügen fallen höhere Kosten an. Für das gemeinsame Mittagessen müssen 2 Euro pro Tag gezahlt werden. Anmelden können Eltern ihre Kinder bei Sina Benker und Gabriele Lisse von der Jugendpflege, unter der Telefonnummer 04401/102231. Während der Sommerferien ist das Angebot pro Kind auf drei Wochen begrenzt, die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 25 Kindern.

André Ziemann, ebenfalls von der Jugendpflege, weißt außerdem darauf hin, dass es einen überarbeiteten Anmeldebogen gibt, den Eltern ausfüllen müssen. „In dem alten Bogen fehlt unter anderem der Zettel zum Datenschutz“, erklärt er. Der aktuelle Bogen ist im Internet zu finden unter

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


     www.brake.de/fileadmin/docs/anmeldeformular-ferienbetreuung-2019.pdf 
Svenja Gabriel-Jürgens Redakteurin / Redaktion Jever/Varel
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.