NORDENHAM Das Weltmeisterschaftsfieber aus Südafrika hat auch die Außenstelle des Gymnasiums erreicht. Bei dem Schulfest am Freitag drehte sich alles um das Thema Fußball.

Die Klassen hatten auf dem Gelände der Südschule verschiedene Spielstationen eingerichtet. Dazu gehörten unter anderem das Torwand-Schießen und ein Geschicklichkeitsparcours. Eine besondere Attraktion war die Menschenkicker-Arena, in der wie beim Tischfußball gekickt wurde. Dort traten zunächst die Schülermannschaften gegeneinander an. Das Turnier gewann am Ende die Klasse 6FL mit ihrem Team „Flower Power Land“ vor den „Atzen“ der 6A und der „Spongebob Slash“-Mannschaft der 6FT/FL.

Die Eltern und die Lehrer durften ebenfalls ihr Talent als Menschenkicker unter Beweis stellen. In dieser Partie waren die Eltern klar überlegen und setzten sich mit 7:2 gegen das Lehrerteam durch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu dem Schulfest der Außenstelle waren auch die Viertklässler mit Gymnasialempfehlung eingeladen, damit sie sich schon einmal in der Außenstelle umsehen konnten.

Neben den sportlichen Aktionen war für musikalische Abwechslung gesorgt, denn es traten in der Aula die Trommel-AG unter der Leitung von Stefan Jaedtke und eine Streicherklasse des Gymnasiums auf. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Schulelternrat in Zusammenarbeit mit den Lehrern und Schülern. Ein besonderes Dankeschön für das große Engagement bei der Ausrichtung des Festes richtete die Schulelternratsvorsitzende Michaela Schwarting an die Mütter Stefanie Gerloff und Sandra Lübken-Kramer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.