LEMWERDER Gespannt kamen 14 Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Haupt- und Realschulklassen der Eschhofschule am Dienstag aus der großen Pause zurück in den Konferenzraum. Je zwei Schüler aus einer Klasse, die von ihren Mitschülern gewählt worden waren, hatten zuvor an einem Vorlesewettbewerb teilgenommen.

Hierfür mussten die Teilnehmer sowohl eine Geschichte aus ihrem Lieblingsbuch als auch einen unbekannten Text den gespitzten Ohren der Jury vorgetragen. Ebenfalls zuhören – und vor allem die Daumen drücken – durften 21 eigens auserwählte Klassenkameraden. Die Jury, die aus den Deutschlehrerinnen und -lehrern der 5. bis 7. Klasse sowie einem Eltern- und Schülervertreter bestand, hatte insbesondere auf die Aussprache, Lesefehler, Lesetempo und Betonung eines jeden Vorlesers zu achten.

„Ihr habt alle toll vorgelesen“, versicherte Lehrerin Edith Rasch, die als Hauptverantwortliche den Wettbewerb geleitet hatte und verteilte Urkunden an alle Vorleser. Ganz besonders freuen durfte sich Sara von Lübken (6H), die aus ihrem Buch Pitje Puck vorlas und bei den 5. und 6. HS-Klassen den ersten Platz belegte. Zweiter Sieger wurde Tobias Kranz (6H), der mit seinem Buch „Deutschland, ein Sommermärchen“ noch einmal euphorische Fußball-WM-Stimmung aufkommen ließ. Der Sieger bei den 5. und 6. RS-Klassen hieß Daniel Bartelt (6R) vor Yara Urbrock (5R). In den 7. HS- und RS-Klassen gelang es Ana-Lena Neumann (7R1) und Daniel Addicks (7H), die Jury zu überzeugen. Alle ersten und zweiten Sieger wurden mit einem Buch geehrt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.