ATENS 40 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Atens haben die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfüllt. Zehn Schüler schafften Gold, zwei von ihnen schon zum vierten Mal.

Das sei eine verhältnismäßig gute Beteiligung, sagte Schulleiter Knut Brendel bei der Überreichung der Urkunden und Anstecknadeln. Es seien tolle Leistungen erbracht worden, freute sich der Sportabzeichen-Obmann des Sportvereins Nordenham, Wolfgang-Dieter Hungerecker. Auch die Organisation sei gut gewesen. Prüfer des Sportvereins hätten gerne ihre Hilfe eingebracht.

Das Sportabzeichen in Gold erhielten: Bent Brinkmann, Keno Bruns (4. Wiederholung), Sefkan Gündogar, Moritz Voskamp, Loic Gregory Wempe, Nils Klockgether, Sade Soraya Hausmann, Lea Renken, Bjarne Leiminer (4. Wiederholung), Jesse Bruns.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Sportabzeichen in Silber erwarben: Mirco Strietzel, Dana Albers, Hannah Berg-städt, Melissa Dahle, Yarah Niehuss, Lea Schmeyer, Zana Gündogar, Celina Maier, Lukas Fleischer, Adrian Lösekann, Darius Hellmund, Laurien Griese, Sophie Pautsch, Damian Holst, Nico Leuning, Alexander Seltmann, Lea Meyer, Susanne Korcak, Jannis Klein, Till Decker, Nora Stuhrmann.

Das Bronze-Abzeichen erhielten: Tim Strietzel, Ghalia Serhan, Jan-Lukas Schwiede, Lisa-Marie Dindas, Anna Gergert, Rabea Weinold, Samira Weinold, Sheila Rhode, Valentina Eifeld.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.