Bei Frauen-Zweitligist BV Cloppenburg ist am Sonntag (14 Uhr, Friesoyther Straße) Champions-League-Halbfinalist FCR Duisburg mit Nationalspielerin Inka Grings (32) zu einem Testspiel zu Gast. „Wir werden wohl eine Lehrstunde erhalten“, fürchtet Trainerin Tanja Schulte (35): „Aber wir werden uns nicht einigeln.“

Die Oberliga-Männer des BVC erwarten diesen Freitagabend den SV Drochtersen/Assel. Die Gäste – ambitioniert aber nur Tabellen-15. – trennten sich jüngst von Lars Jagemann (42) und setzten Norbert Riedel (54; zuletzt zwölf Jahre Trainer des FC Bremerhaven) früher als geplant auf den Trainerstuhl. Derweil will der BVC Torjäger Rogier Krohne (24) halten. „Es wäre riesig, wenn er bliebe“, so Coach Jörg-Uwe Klütz (42).

Kickers Emden darf nach einem Verbands-Urteil aufatmen: Andreas Gerdes-Wurpts (30) erhielt nach seiner Roten Karte gegen den Goslarer SC nur zwei Wochen Sperre. Damit ist er am 10. April im Spitzenspiel gegen den SV Meppen dabei. Derweil geht es dem klammen SV Eintracht aus Nordhorn besser. „Die Lage sieht nicht mehr so dramatisch aus“, sagte der Vorsitzende Gerd Treiber.

Regionalligist SV Wilhelmshaven kann am Sonntag (13.30 Uhr, Jadestadion) gegen den VFC Plauen einen weiteren Schritt Richtung Mittelfeld machen. Fehlen wird Steffen Puttkammer (22), der eine kurze Verletzungspause zwar beendet hat, wegen seiner fünften Gelben Karte aber pausieren muss.

U-19-Bundesligist VfB Oldenburg erwartet Sonntag (12 Uhr, Dornstede) den Zweiten Werder Bremen. Das Hinspiel verlief kurios: Oldenburg führte früh 2:0, dann kassierte 2:0-Schütze Tobias Ahrens gegen seinen Ex-Club die Gelb-Rote-Karte (30.). Erst in der 93. Minute kam Werder zum 4:4-Ausgleich.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.