Bremen Werder Bremen denkt als Konsequenz aus dem nur mit Mühe verhinderten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga offenbar über die Installierung eines Teammanagers nach Dortmunder Vorbild nach. Das berichten mehrere Medien und nennen Clemens Fritz als Kandidaten. Der 39-Jährige ist bei Werder als Leiter der Scouting-Abteilung angestellt, soll bei den Bremern künftig aber eine noch wichtigere Rolle einnehmen.

Ein Teammanager könnte den bis 2023 vertraglich an Werder gebundenen Coach Florian Kohfeldt im Umgang mit der Mannschaft und der Öffentlichkeit entlasten. Borussia Dortmund engagierte dafür vor zwei Jahren den Ex-Kapitän Sebastian Kehl.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.