+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 32 Minuten.

Blaulicht-Ticker für den Nordwesten
B 213 bei Emstek nach Unfall in beiden Richtungen gesperrt

Bremerhaven Bremerhaven wird an diesem Sonntag zu einer einzigen Shopping Mall. Los geht es im Süden der Seestadt, wo im Schaufenster Fischereihafen der letzte Bauernmarkt dieser Saison beginnt. Thema: Grünkohl. Um die Mittagszeit wird das leckere „Nationalgericht“ angeboten – auf Wunsch mit Kohl und Pinkel.

Einige Schritte weiter, im Fischbahnhof, sind bei einem Kunsthandwerkermarkt Artikel zu haben, die zur kommenden Adventszeit passen. Geöffnet sind die Stände am Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 17 Uhr. Weil das Gebäude gerade umgebaut wird, möchten Besucher den Eingang durch das Seefischkochstudio nutzen.

Gäste, die am Sonntag Lust auf Einkauf in anderen Läden verspüren, sind im Gewerbegebiet am Bohmsiel an der richtigen Adresse. Die Geschäfte öffnen dort von 13 bis 18 Uhr.

Ebenfalls um 13 Uhr startet in der Bremerhavener Innenstadt das Sonntags-Heimat-shoppen. Im Columbus-Center, im Mediterraneo und in der Fußgängerzone ist alles bereit für die Schnäppchenjagd. Auch die Gastronomie macht mit.

Umrahmt wird der verkaufsoffene Sonntag in der City von einem großen Herbstfest für Kinder. Ab 12 Uhr drehen sich in der „Bürger“ mehrere Karussells, Hüpfburgen stehen bereit und Mitmachaktionen beginnen.

Um 15 Uhr steigen 311 bunte Luftballons auf. Bremen Vier bittet um 18 Uhr zum Laternenumzug.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.