Wardenburg Das „Tannenbaum-Anbrennen“ vorm Wardenburger Feuerwehrhaus nahm das Team vom Wardenburger Sommerlauf zum Anlass, um sich beim Technischen Hilfswerk (THW) und der Feuerwehr Wardenburg für die Hilfe an der Strecke zu bedanken. Traditionell unterstützen THW und Feuerwehr den Sommerlauf.

Zwei Schecks im Wert von je 500 Euro konnte Stefan Siefken vom Sommerlauf-Team den beiden Hilfsorganisationen für ihre Jugendarbeit überreichen. 500 Euro kamen direkt vom Wardenburger Sommerlauf-Team; eine Wardenburger Firma, die allerdings ungenannt bleiben möchte, hatte den Betrag sogar noch verdoppelt.

Anke Brockmeyer Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.