+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Umbau des Airbus-Konzerns
Verschärfter Protest auch in Varel und Nordenham

Wardenburg Der Fischereiverein (FV) Wardenburg hat auf seiner Mitgliederversammlung den 38-jährigen Sascha Rüdebusch zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Der Wardenburger ist schon lange im Vorstand aktiv.

Rüdebusch löst damit den bisherigen Vorsitzenden Paul Riefstahl ab, der seit 2000 das Amt des 1. Vorsitzenden bekleidete. Uwe Berding, Mitglied des Präsidiums des Landesfischereiverbands Weser Ems e.V. überreichte Riefstahl die goldene Ehrennadel. Der Verein dankt Riefstahl im Namen aller Mitglieder für sein langjähriges Engagement im Fischereiverein und für seine Treue. Ein Dank gelte auch Riefstahls Ehefrau Edeltraud, die sich ebenfalls engagiert eingebracht habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.