Achternmeer /Habern I /Südmoslesfehn /Tungeln Fleißig Weihnachtsbäume entsorgt wurden am Sonnabend in der Gemeinde Wardenburg. Mitglieder des Bürgervereins Achternmeer-Harbern I, Kinder der Gemeinde-Jugendfeuerwehr und erwachsene Feuerwehrleute sammelten ausgediente Tannen in drei Ortschaften ein.

Im Einsatz waren fünf Trecker mit Anhänger und zwei Feuerwehr-Busse. Die gesammelten Bäume wurden auf dem Dorfplatz zwischengelagert und sollen beim Osterfeuer der Feuerwehr Achternmeer am Ostersonntag noch einmal für Freude sorgen. Im Anschluss an die Sammelaktion setzten sich die Helfer im Dorfgemeinschaftshaus bei Kaffee, Tee, Kuchen und Kaltgetränken zusammen.

Die Geldspenden, die in Südmoslesfehn von der Jugendfeuerwehr gesammelt wurden, kommen dem Feuerwehrnachwuchs zugute. Die Spenden aus Achternmeer und Harbern I werden für Geschenke zur Verlosung beim Kinderkarneval am 28. Januar verwendet. „Alle Sammler bedanken sich herzlich für diese Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Arbeit“, so Vera Beenken vom Bürgerverein.

Ebenfalls großen Zuspruch fand der Ortsverein Tungeln bei seiner zweiten Tannenbaum-Sammelaktion überhaupt: „Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Insgesamt konnten wir über 200 Personen – auch aus den Nachbargemeinden – zählen, die ihre Bäume zum Schreddern gebracht haben“, berichtet Alexander Engst, 2. Vorsitzender des Ortsvereins. Darüber hinaus konnten sich die Bürger bei warmen Getränken und Bratwurst unterhalten. „Unsere Kleinen vergnügten sich mit Spielen“, so Engst.

Am Sonnabend, 13. Januar, bieten Bürgerverein und Feuerwehr Wardenburg eine Sammelaktion an: Zwischen 9 und 12 Uhr können Tannenbäume an folgenden Stationen abgegeben werden: 1. Feuerwehrhaus, Oldenburger Straße 201; 2. Irma-Parkplatz, Ackerstraße; 3. Ecke Patenbergsweg/Brooklandsweg; 4. Buswendeplatz Grundschule, Straße; 5. Marktplatz, Huntestraße; 6. Parkplatz Combi-Markt, Rheinstraße; 7. Parkplatz alter Lidl-Markt, Reiherweg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.