Rechterfeld Wegen Asphaltarbeiten ist der Kreuzungspunkt der beiden Kreisstraßen 247 und 253 im Visbeker Ortsteil Rechterfeld von Montag, 15. Oktober, bis einschließlich Donnerstag, 18. Oktober, vollständig gesperrt. Mit Behinderungen ist zu rechnen. Das hat die Gemeindeverwaltung jetzt mitgeteilt.

Die Sperrung umfasst zum Teil auch die angrenzenden Gehwege. Die Bauarbeiten erfolgen im Rahmen der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt. Alle angrenzenden Grundstückseigentümer sowie die Bewohner des Baugebiets Stäkamp erhalten von der bauausführenden Firma eine gesonderte Mitteilung. Die umliegenden Firmen wurden bereits über die Straßensperrung informiert. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die Gemeinde Visbek bittet für die Beeinträchtigung um Verständnis. Für Rückfragen steht Matthias Morthorst im Rathaus Visbek zur Verfügung (Tel. 890032).

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.