VISBEK 20 Mitglieder vom Personalforum Oldenburger Münsterland (OM) im Arbeitgeberverband (AGV) Oldenburg haben Werkleiter Matthias Tepe, der kaufmännische Leiter Walter Ostendorf und Personalleiter Günter Aden kürzlich zu einem Ortstermin im Visbeker „REHAU“-Werk begrüßt. Nach einer Firmenpräsentation besichtigten die Gäste den 546 Mitarbeiter-Standort. Der weltweit tätige Mutterkonzerns hat eine etwa 15 000-köpfige Belegschaft. Nach dem Rundgang ging der Oldenburger AGV-Syndikus Christoph Schmedding auf das Thema „Urlaubsanspruch trotz langer Krankheit“ ein. Vor dem Hintergrund einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) beleuchtete Schmedding besonders die tägliche Praxis mit der sich wandelnden Rechtsprechung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.