NWZonline {{SHARING.setTitle("Riesenfrachter verliert 280 Container - Aufräumarbeiten auf Borkum")}}

Riesenfrachter verliert 280 Container - Aufräumarbeiten auf Borkum

NEWS / BLAULICHT Video vom 12. Januar 2019
 

Borkum, 12 Januar 2019: Der Riesenfrachter „MSC Zoe“ hat in der Nacht zum 2. Januar auf dem Weg von Antwerpen nach Bremerhaven mehr als 280 Container - darunter zwei mit gefährlicher Ladung - in der Nordsee verloren. Die meisten von ihnen wurden bereits geortet. Auf mehreren Nordseeinseln wurde Frachtgut angespült. Hunderte ehrenamtliche Helfer sammelten das Material auf.