NWZonline {{SHARING.setTitle("Strampelnd das Zwischenahner Meer belüften")}}

Strampelnd das Zwischenahner Meer belüften

MEIN LANDKREIS / AMMERLAND Video vom 8. April 2019
 

Bad Zwischenahn, 08. April 2019: „Bingo-Bär“ Michael Thürnau strampelte sich am Montag am Zwischenahner Meer ordentlich ab. Die Wasser-Fontäne, die er erzeugte, war am Ende aber doch keine zwanzig Meter sondern nur zwanzig Zentimeter hoch. Alle anderen, die das neue Meerbelüfter-Fahrrad ausprobierten, schafften allerdings auch nicht mehr. Das Fahrrad gehört zu einem neuen Nachhaltigkeits-Quiz, dass in Bad Zwischenahn  Einwohnern und Urlaubern das Thema „Nachhaltigkeit“ spielerisch näher bringen soll.