NWZonline {{SHARING.setTitle("Unfall in Delmenhorst: Dreijähriger tödlich verletzt")}}

Unfall in Delmenhorst: Dreijähriger tödlich verletzt

NEWS / BLAULICHT Video vom 28. Juli 2020
 

Delmenhorst: Wie die Polizei mitteilt, fuhr am Samstag eine 22-jährige Delmenhorsterin mit ihrem Auto auf der Bremer Straße, als unerwartet der Dreijährige und eine Neunjährige von rechts auf die Straße traten. Trotz sofortiger Bremsung kollidierte die 22-Jährige mit den Kindern. Zeugen des Verkehrsunfalls am Samstag in Delmenhorst um 15.55 Uhr werden nun gesucht. Sie können sich unter Telefon  04221/15590 bei der Polizei Delmenhorst melden.