Vechta Albert Bocklage, Ulrich Fox, Helmut Helmes, Bert Niemeyer , Reimund Stolle und Kerstin Vornmoor beschicken die nächste Jahresausstellung „Kunst vor Ort“ des Kunstvereins Kaponier Vechta. Sie läuft vom 20. November bis 13. Dezember im Kaponier, Große Straße 47 a. Die ausgewählten Arbeiten sind jeweils dienstags, mittwochs und freitags von 16 bis 18 Uhr, donnerstags von 18 bis 20 Uhr, sonnabends, sonntags und an Feiertagen von 11 bis 13 Uhr sowie von 15 bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. Die Vernissage am Freitag, 20. November, ab 20 Uhr gestaltet Reinhold Koch (Gitarre) musikalisch. Wie in jedem Jahr werden auch diesmal wieder Kunstwerke unter den Besuchern zugunsten der Mitgliederwerbung verlost. Sie stammen von Eberhard Szejstecki, Jürgen Durner, Jette Slangerod und Kaspar Niemeijer.

Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.