VECHTA Einen 80-Stunden-Kursus „Beauftragter für Qualitätsmanagement und interner Auditor“ in Regie des Landes-Caritasverbandes (LCV) für Oldenburg (Vechta) haben 17 Teilnehmer aus der Region bestanden. Die Mitarbeiter der Alten- und Krankenpflege sowie der Behindertenhilfe beschäftigten sich beispielsweise mit Grundlagen des Qualitätsmanagements, Techniken der Analyse und Verbesserung sowie Kommunikation, Präsentation und Moderation.

Erfolgreich waren Annette Addicks (Bracke), Anita Majeed (Delmenhorst), Mirko Weber (Dinklage), Annette Meyer-Bothe (Essen), Gerlinde Reuter (Friesoythe), Sonja Zimmermann (Löningen), Karin Sope (Quakenbrück), Sandrina Schröder, Helmut Dietz (Varel), Renate Schumacher, Rita Graeper-Eissel, Anja Kollhoff, Nicole Korf, Karin Bockhorst (Vechta), Gieselmann, Heike Brake und Alexandra Gnegel (Wilhelmshaven). Infos zu LCV-Fortbildungen: Telefon  04441/87070.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.