VECHTA Bereits bei der Vorauswahl hatte er bewundernde Blicke auf sich gezogen. Bei der Junghengstkörung des Pferdestammbuchs Weser-Ems im Oldenburger Absatz- und Vermarktungszentrum Vechta wurde er seiner Favoritenrolle gerecht: „Manchester United“. Der Falbe von „The Breas My Mobility“ – „Losander“–“ „Brillant“ aus der Zucht und dem Besitz des Gestüts „Kastanienhof“ (Sage-Haast) beeindruckte die Körkommission durch seinen Typ, und seine Bewegungen. So führte „Manchester United“ denn auch den fünfköpfigen Prämienring der Sektion „Deutsches Reitpony“ an.

Der Reservesieg ging an „D’Artagnan“, einen Dunkelfuchs-Sohn des „FS Don’t Worry“ aus der Zucht des Stalles Schartmann/Litmeyer (Beesten). Diesen Nachwuchshengst stellten Kristy Jarvis und Danica Duen (Bad Oeynhausen) aus. Zweiter Reservesieger und bester Springhengst wurde ein Schimmel von „Calico“(Züchter und Besitzerin: Martina Biermann, Essen).

Bei den Mini-Shetlandponys war „Bas v. Stal de Hestert“ (Besitzer: Anja und Markus Möschter, Warendorf) der Siegerhengsttitel nicht zu nehmen. Das Shetlandpony-Klassement dominierte „Dajas Oscar“ (Züchter: Daniel Akkermann, Krummhörn; Aussteller: Gerd Brants, Hinte).

Ebenfalls eine Siegerschärpe sicherte sich der Welsh A-Hengst „Leybuchts Celebration“. Er stammt von „Brynseion Cavidor“ (Züchter und Aussteller: Enno und Stephan Siemers, Gestüt Leybucht, Norden) ab.

Den Vermerk „gekört“ erhielten 16 Hengste der Rassen Mini-Shetland, Shetland, Deutsches Partbred Shetland Pony, Welsh A, Welsh B, Fjord und Lewitzer. Bei den Deutschen Reitponys einigten sich die Zuchtrichter für 17 Kandidaten auf ein positives Körurteil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.