VECHTA Nach 35 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit als Vorstand des Sozialdienstes katholischer Männer (SkM) Vechta hat Dr. Bernhard Kors die Führungsposition an den 46-jährigen Diplomkaufmann Werner Siegmund (Neuenkirchen) übergeben. Der neue SkM-Vorsitzende ist gebürtiger Berliner, verheiratet und Vater von zwei Söhnen. In seiner Heimatstadt war er 14 Jahre im kirchlichen Dienst, Bereich Personalwesen, tätig. Die weitere Spitze des seit 1999 auch als Betreuungsverein anerkannten SkM bilden Arno Müller, P. Sebastian Hackmann O.P. und Thomas Pille. Die Einrichtung beschäftigt derzeit 13 hauptamtliche Fachkräfte sowie zwei Honorarkräfte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.