VECHTA Mit „Kilmerstuten to go“ und einer großen Gewinnspielaktion setzen die Bäcker- und Fleischerinnungen der Kreishandwerkerschaften Cloppenburg und Vechta, die Öffentlichen Versicherungen Oldenburg und der Verbund Oldenburger Münsterland die im vergangenen Jahr auf der Internationalen Grünen Woche gestartete Markenkampagne für den „Original Kilmerstuten Oldenburger Münsterland“ fort. Ab sofort wird er portioniert in einer attraktiven und hochwertigen Brotdose angeboten.

„Das Markenzeichen verbindet regionales Brauchtum mit der handwerklichen Tradition des Oldenburger Münsterlandes“, freute sich Hauptgeschäftsführer Dieter Mertens am Dienstag bei der Vorstellung in der Kreishandwerkerschaft Vechta. „Mit dem Kilmerstuten nach Originalrezept in attraktiver Verpackung kommen wir dem häufig geäußerten Wunsch nach einem regionaltypischen Geschenk nach.“

Sein Cloppenburger Kollege Dr. Michael Hoffschroer stellte die begleitende Gewinnspielaktion vor. Für das Internetportal des Kilmerstutens suchen die Organisatoren Geschichten und Fotos rund um diese regionale Spezialität und Tradition. Einsendeschluss unter info@oldenburger-muensterland.de ist der 31. Oktober 2012. „Der Flyer mit allen Informationen ist ab sofort in allen teilnehmenden Bäckereien und Fleischereien in der Region erhältlich“, so Hoffschroer. Im November haben dann alle Gelegenheit, auf www.kilmerstuten.de die drei schönsten Beiträge auszuwählen.

Alle Einsendungen werden mit einer Probe „Kilmerstuten to go“ honoriert. Für die drei schönsten Beiträge gibt es zusätzlich ein City Bike der Derby Cycle AG in OM-Line. Ein weiteres Fahrrad wird schließlich unter allen, die sich an der Abstimmung beteiligen, verlost.

„Die kulinarischen Aspekte und regionale Spezialitäten gewinnen im Tourismusmarketing und für das Gesamtimage einer Region zunehmend an Bedeutung“, erklärte Verbundgeschäftsführer Rudi Hockmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.