Vechta Der Vechtaer Veranstalter „Kultur Rot-Weiss“ eröffnet das neue Jahr mit einem Konzert der Formation „Jazz For Fun“ am Freitag, 12. Januar. Beginn ist um 20 Uhr im Gulfhaus in Vechta. Karten ab zehn Euro gibt es bei Online-Tickets, bauXpert Gr. Beilage (Vechta, Falkenrotter Straße 74), Juwelen - Uhren - Optik Weiss (Vechta, Große Straße 88), Floristik Maria Böske (Vechta, Große Straße 49) und allen AD-Ticket Vorverkaufsstellen.

„Jazz For Fun“ sind Ferdi Engelmann (Drums), Karl-Heinz Knagge (Banjo, Piano), Heinz Mählmann (Bass, Tuba), Werner Stolle (Sax, Vocals), Clemens Hartke (Posaune), Klement Pries (Klarinette, Saxophone) und Horst Krogmann (Trompete, Vocals). Sie machen Jazz, der Spaß und gute Laune macht. Die Musik überzeugt die bekennenden Oldtime-Fans und „Nicht-Jazzer”, die sich dann fragen, warum sie nicht schon früher auf diese tolle Musik gestoßen sind, heißt es in der Ankündigung der Veranstalter.

Schnell stellt sich bei den Zuhörern ein Rundum-Wohlgefühl ein, was sicher auch auf die sympathische Ausstrahlung der Protagonisten zurückzuführen ist. Die Besonderheit der Band, die hierzulande einen schon legendären Ruf hat, ist die offensichtliche Freude an der Musik.

Das Repertoire umfasst originelle Titel verschiedener Stilrichtungen, überwiegend aus der Zeit, als Jazzgrößen wie Duke Ellington, Louis Armstrong und Benny Goodman die Konzertsäle füllten und Menschen begeisterten.

„Kultur Rot-Weiss“ organisiert seit mehr als 13 Jahren die Konzertreihe „Jazz im Gulfhaus“. Bands der verschiedensten Musikrichtungen wie Jazz, Blues, Dixieland, Swing und andere wurden nach Vechta geholt – frei nach dem Motto: „Steht Jazz drauf, ist aber mehr drin“.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.