Neuenkirchen-Vörden „Sie ist mit modernsten Geräten sowie behindertengerecht ausgestattet und soll unsere männlichen Patienten dazu verführen, den Kochlöffel selbst in die Hand zu nehmen.“ Dr. Thomas Heinz, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer der Fachklinik St. Marienstift (Neuenkirchen-Vörden) misst der neuen Lehrküche des Hauses große Bedeutung zu. Unter Anleitung der Diätassistentinnen Bernarda Grambke und Mechthild Meyer kochen die Patienten. Das Erlebnis, das mit dem Einkauf beginnt und mit dem Verzehr der Speisen endet, gehört zur Therapie. Die Teilnehmer lernen in der Rehabilitation, Verantwortung für sich durch gesunde Ernährung zu übernehmen.


Mehr Informationen auch unter   www.sucht-fachkliniken.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.