Kreis Vechta Sam Schaffhausen (28) verstärkt die SPD im Kreistag Vechta. Wie die Genossen mitteilen, rückt der Vechtaer für den verstorbenen Hubert Wolking nach und nimmt am Donnerstag, 21. Dezember, an seiner ersten Kreistagssitzung teil.

Seit der Kommunalwahl 2016 sitzt Schaffhausen als stellvertretener SPD-Fraktionschef im Stadtrat Vechta. Bei der jüngsten Landtagswahl trat er im Wahlkreis Vechta für die SPD an. „Ich werde mit voller Energie meine Aufgaben im Kreistag wahrnehmen und freue mich auf eine produktive Zusammenarbeit“, erklärt Schaffhausen. Politische Schwerpunkte sieht er in der Bildung und im Sozialen. Tief bedrückt ist er über die Umstände seines Nachrückens.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.