Oldenburger Münsterland Am Sonntag, 11. Juni, öffnen 13 Gartenbesitzer im Oldenburger Münsterland von 11 bis 18 Uhr ihre Gartenpforten. Ohne Anmeldung werden Besucher willkommen geheißen, Gärten in den Erholungsgebieten Dammer Berge und Thülsfelder Talsperre sowie in der Ausflugsregion Nordkreis Vechta, zu besichtigen. Dann gilt es, durch die abwechslungsreichen Gärten in der Region zu schlendern, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen.

Bei den Führungen nehmen sich die Gartenbesitzer besonders viel Zeit, den Gästen ihren Garten näherzubringen und alle Fragen zu beantworten. Zu bestaunen sind unter anderem die Vielseitigkeit und Schönheit von Staudenbeeten, Rosen und sonstigen Sommerblühern.

Teilnehmende Gärten sind:

Baumschulgarten Enneking, Martin Enneking, Damme (kein Eintritt)

Kunst und Garten, Adelheid zu Amtern, Holdorf (Eintritt 4 Euro)

Landschaftpark Meyerhof, Dr. Bernd Keine, Mühlen (Eintritt 4 Euro)

Historische Weidenlandschaft, Jürgen Göttke-Krogmann, Lohne (Eintritt 4 Euro, Führungen um 11.15, 13.15 und 16.15 Uhr)

Garteninsel von „Castrum Vechtense“, Axel Fahl-Dreger, Vechta (Eintritt 2 Euro), Führungen von 15 bis 16 Uhr (7 Euro)

Getreidegarten bei der Schweger Mühle, Paul Arlinghaus, Dinklage (kein Eintritt)

Gärten im Museumsdorf Cloppenburg, Cloppenburg (Eintritt wie im Museumdorf 7,50 € Euro für Erwachsene)

Katholische Akademie Stapelfeld, Bernd Kleyboldt, Cloppenburg (Eintritt 3,50 Euro, € Öffnung nur für die Führung um 11 Uhr)

Individueller Stadtgarten, Rainer und Lilli Blum, Cloppenburg (Eintritt 2 Euro)

Natürlich gestalteter Hofgarten, Elisabeth Meiners, Garrel (Eintritt 3 Euro)

Thüler Cottage-Garten, Maria Moormann, Thüle (Eintritt 3 Euro)

Hofgarten mit Weitblick, Maria und Franz-Josef Faske, Beverbruch (Eintritt 2 Euro inklusive Getränk)

Entspannungsgarten, Brigitte und Martin Werner, Emstek (Eintritt 3 Euro) €

Zusätzliche Informationen über die teilnehmenden Gärten, die Uhrzeiten der fachkundigen Führungen und Eintrittsgelder gibt es auch online.


     www.visitentouren.de 
Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.