VAREL Bei eisigen Temperaturen haben am Sonnabend zahlreiche Schaulustige die Ziehung der Gewinne aus der Glückstaler-Aktion der Werbe-Gemeinschaft verfolgt. Dabei erwies Glücksfee Julia Brannolte ein glückliches Händchen. Die beiden Hauptpreise bleiben in der Region. Über Einkaufsgutscheine im Wert von 1000 Euro darf sich Bernd Donner aus Dangastermoor freuen. Susanne Jester aus Varel bekommt Einkaufsgutscheine im Wert von 500 Euro.

Ermittelt wurden ferner 100 Gewinner für Einkaufsgutscheine im Wert von 10 Euro, 40 Gewinner erhalten Einkaufsgutscheine im Wert von 20 Euro. Dazu kommen noch fünf Gewinner, die Einkaufsgutscheine im Wert von 50 Euro erhalten. Drei Gewinner erhalten Einkaufsgutscheine im Wert von 100 Euro: Es sind Jobst Kohlmann und Jutta Kirsch aus Varel sowie Alexandra Knieper aus Zetel.

Eine Reihe von Gewinnern waren auch anwesend und konnten den Gutschein gleich mitnehmen: Angelika Bojahr und Marlene Stolzenberger erhielten Gutscheine im Wert von 20 Euro, Hannelore Schneider aus Obenstrohe und Marion Theesfeld bekamen Gutscheine im Wert von zehn Euro. Und ein Gewinner, Reinhold Vogelsang, wurde gleich zweimal gezogen: Er bekommt zwei Einkaufsgutscheine im Wert von zehn Euro.

Die Ziehung in der Obernstraße gestalteten Frank Kramer, Vorsitzender der Werbe-Gemeinschaft, und Jens Redeker, die im Wechsel die Namen der Gewinnerinnen und Gewinner vorlasen (die komplette Namensliste wird in der NWZ veröffentlicht, anschließend können die Gewinne bis zum 14. Januar im Modehaus Schnittger abgeholt werden. Danach werden die Gewinne zugeschickt). Renate Maier führte derweil Buch über die Gewinner-Namen. Insgesamt 50 000 Coupons waren in den mehr als 40 teilnehmenden Geschäften abgegeben worden. Die Glückstaler-Aktion der Werbe-Gemeinschaft ist als Dankeschön der Kaufleute für die Treue der Kunden gedacht.

Einmal mehr erwies sich, dass Varel attraktiv ist für Kunden aus der gesamten Region: Gewinner kamen aus dem Ammerland, der Wesermarsch, aus der Friesischen Wehde oder gar aus Hamburg.

Hans Begerow Leitung / Politik/Region
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.