Frankfurt /Main Eigentlich sollte der Eurobowl im American Football ein, wie es der Name bereits vermuten lässt, europäisches Tauziehen um die Auszeichnung der besten Mannschaft des Kontinents sein. Von den sechs Finalisten der vergangenen drei Jahre spielen aber gleich fünf unter deutscher Flagge. Dreimal mit dabei: die Braunschweiger Lions.

Was ist der Eurobowl?

Der Eurobowl ist vergleichbar mit dem Champions-League-Finale im Fußball und gilt als prestigeträchtigster Wettbewerb für europäische American-Football-Mannschaften. Das Turnier wurde gegründet, um den unterschiedlichen Leistungsniveaus in den jeweiligen europäischen Ligen gerecht zu werden. Die sechs besten Mannschaften treffen so in der „Big6 European Football League“ aufeinander.

Es überrascht also nicht, dass an diesem Samstag (19 Uhr) abermals die Braunschweiger um die europäische Football-Krone kämpfen. Und in Frankfurt Universe trifft die Mannschaft um die Oldenburger Stephan Hofer, Christoph Oetken, Marco Schulte und Nikita Schönborn wie 2014 und 2015 im Finale wieder auf eine altbekannte Mannschaft aus der German Football League (GFL).

Verloren die Niedersachsen 2014 knapp mit 17:20 gegen die Berliner Adler, konnten sich die Lions im darauffolgenden Jahr in Braunschweig gegen die Schwäbisch Hall Unicorns 24:14 durchsetzen. Ein Jahr später folgte sogar ein weiterer Eurobowl-Sieg, gegen die Swarco Raiders Tirol gewannen die Lions mit 35:21.

Im Frankfurter Stadion, wo sonst die Fußballer des FSV Frankfurt spielen, soll an diesem Wochenende der „Hattrick“ gelingen und der fünfte Eurobowl-Sieg bei der siebten Teilnahme gelingen. Der deutsche Rekordmeister würde durch einen Sieg auch zum geteilten europäischen Rekordmeister aufsteigen. Einzig die Vikings Vienna können da titeltechnisch mit insgesamt fünf Siegen mithalten.

Auf dem Weg in das große Finale schalteten die Braunschweiger die Amsterdam Cruisaders und die Badalona Dracs aus, während sich Frankfurt gegen die Milano Seamen und die Berlin Rebels durchsetzte.

Die Frankfurter sind wie Braunschweig bislang verlustpunktfrei in der GFL, gelten aber als Außenseiter. Die zahlreich erwarteten Zuschauer aus Braunschweig wollen sich aber nicht darauf verlassen und ihr Team in der Mainmetropole auf dem Weg zum nächsten Titel unterstützen und aus dem Stadion eine Höhle der Löwen machen.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.