Westerstede

Unfall bei Westerstede
Laster rammt Auto auf der A 28

Laster rammt Auto auf der A 28

Westerstede  - Nach einem Unfall mit zwei Fahrzeugen war die A 28 bei Westerstede am Donnerstagmorgen vorübergehend voll gesperrt. Die Unfallbeteiligten kamen recht glimpflich davon.

Apen

Natur in der Gemeinde Apen
Der fliegende Holländer ist zurück

Der fliegende Holländer ist zurück

Apen  - Sie sind wieder da – die Störche. An der Großen Süderbäke brütet dasselbe Paar nun zum dritten Mal.

Moorwinkelsdamm

hobby
Sehr flauschig und für ihre Wolle berühmt

Sehr flauschig und  für ihre Wolle berühmt

Moorwinkelsdamm  - Nicole Wührdemann und Thomas Heidemann haben ihren Traum verwirklicht und große Freude an ihren Alpakas.

Apen

Infrastruktur in der Gemeinde Apen
Aper Ortsdurchfahrt wird bald saniert

Aper Ortsdurchfahrt wird bald saniert

Apen  - Das Projekt soll dieses und nächstes Jahr in zwei Bauabschnitten umgesetzt werden. Auch Radwege werden erneuert.

Augustfehn

Infrastruktur in der Gemeinde Apen
Weiterer Supermarkt lässt auf sich warten

Weiterer Supermarkt lässt auf sich warten

Augustfehn  - Augustfehner können nördlich der Bahnlinie keine Lebensmittel mehr kaufen. Wann ändert sich das wieder?

Westerstede/Uplengen

Unfall auf A 28 bei Westerstede
Auto schleudert in Abschleppwagen: vier Schwerverletzte

Auto schleudert in Abschleppwagen: vier Schwerverletzte

Westerstede/Uplengen  - Nach einem Unfall auf der Autobahn 28 bei Westerstede sind vier Menschen schwer und ein Mensch leicht verletzt. Die Autobahn blieb in der Nacht in Richtung Oldenburg stundenlang gesperrt.

Bargerfehn

Nach Feuer in Uplengen
Eine Kuh überlebt die Brandnacht nicht

Eine Kuh überlebt die Brandnacht nicht

Bargerfehn  - In der Nacht zu Mittwoch war im Kuhstall von Landwirt Bernhard Cramer ein Traktor in Brand geraten. Die Tiere überlebten das Feuer zwar, die Kuh „Grace“ musste aber dennoch eingeschläfert werden.

Leer

175 Vorschläge eingereicht
Ente im Schlosspark Leer trägt Spitznamen „Evi“

Ente im Schlosspark Leer  trägt Spitznamen „Evi“

Leer  - Im Dezember hatte das Team der Evenburg dazu aufgerufen, einen Namen für den Neuankömmling im Schlosspark vorzuschlagen. Den Siegervorschlag hat Familie Lambertus aus Warsingsfehn eingereicht.

Hollen

Traktor und Futter in Brand geraten
Feuerwehr rettet 250 Kühe bei Stallbrand in Uplengen

Feuerwehr rettet 250 Kühe bei Stallbrand in Uplengen

Hollen  - Im Futtergang eines Stalls ist in der Nacht zu Mittwoch ein Traktor in Brand geraten. Die Tiere blieben unverletzt.

Oldenburg/Großsander

Kampfsport beim VTB
So trainieren Budoka im Lockdown

So trainieren Budoka im Lockdown

Oldenburg/Großsander  - Einmal in der Woche bietet der Verein für Traditionellen Budosport ein Online-Training an. Damit kommt sogar der in Freiburg studierende Joshua Kannapin in den Genuss der Einheiten der VTB-Trainer.

Uplengen

Familie Meyer betreibt Zucht in Uplengen
Wo in Ostfriesland Alpakas zu Hause sind

Wo in Ostfriesland Alpakas zu Hause sind

Uplengen  - Für Elke Meyer war es Liebe auf den ersten Blick – inzwischen züchten sie und ihr Mann seit rund zehn Jahren Alpakas auf ihrem Hof in Uplengen. Zu Beginn wurden sie dabei nicht immer ganz ernst genommen.

Augustfehn

Polizei nimmt 48-Jährigen fest
Augustfehner Bankräuber nach eineinhalb Jahren gefasst

Augustfehner Bankräuber  nach eineinhalb Jahren gefasst

Augustfehn  - Der bewaffnete Raubüberfall in Augustfehn geschah im Juli 2019. Nun wurde als mutmaßlicher Haupttäter ein 48-jähriger Bremer festgenommen. Die Polizei hatte sich mit dem Fall im vergangenen Sommer ans Fernsehen gewendet.

Apen

Energiewende
Wie viele Windräder benötigt Apen?

Wie viele Windräder benötigt Apen?

Apen  - Vier Anlagen gibt es im Gemeindegebiet, die an der Kreisgrenze zur Gemeinde Uplengen stehen. Ein Investor will in Vreschen-Bokel und Klauhörn weitere Windräder errichten.

Windkraft in Kleinoldendorf
Schutzgemeinschaft besorgt um Wasserqualität

Schutzgemeinschaft  besorgt um Wasserqualität

Ein Mann aus Kleinoldendorf sieht in den Windkraftanlagen auf einem Wasserschutzgebiet eine Gefahr für das Wasser. Der Bürgermeister und Wasserverband sehen das anders.

Apen/Augustfehn

Mützenlauf in Apen
Mütze auf und zum Laufen raus

Mütze auf und  zum Laufen raus

Apen/Augustfehn  - Zahlreiche Läufer waren am Sonntag unterwegs, um die fünf oder zehn Kilometer lange Strecke zu absolvieren. Diese kann noch bis zum 4. Advent gelaufen werden – den Nachweis gibt’s per Foto.

Westerstede

Westerstede
Zwei Unfälle am Montagmorgen – Frau und Kind verletzt

Zwei Unfälle am Montagmorgen – Frau und Kind verletzt

Westerstede  - Gleich zwei Unfälle haben sich Montagmorgen ereignet....