Rio De Janeiro Tischtennis-Weltstar Timo Boll weiß, dass der Job des deutschen Fahnenträgers bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro an diesem Freitag (Beginn um 1 Uhr in der Nacht, ARD überträgt ab 23.40 Uhr) nicht nur eine Ehre, sondern auch anstrengend ist. „Ich habe mit Dirk Nowitzki gewitzelt. Er hat mir gesagt, du wirst Probleme kriegen: Die Fahne ist ziemlich schwer“, erzählte der 35-Jährige am Donnerstag im Deutschen Haus und scherzte: „Aber selbst ein Tischtennisspieler sollte das schaffen!“

Ausnahme-Basketballer Nowitzki hatte 2008 in Peking das deutsche Team angeführt. Bei den Spielen 2012 in London war die Wahl auf Hockey-Olympiasiegerin Natascha Keller gefallen.

„Es ist der Höhepunkt meiner Karriere und ein Wahnsinnsgefühl. Ich bin unheimlich stolz“, freute sich Boll. Trotz seiner Erfolge ist er stets still, bescheiden, fair – der Familienvater erfüllt alle Voraussetzungen für die ehrenvolle Aufgabe. Der sechsmalige Einzel-Europameister von Borussia Düsseldorf gewann die Abstimmung unter Fans und der Olympia-Mannschaft gegen Hockey-Kapitän Moritz Fürste, Bahnrad-Ass Kristina Vogel, die Moderne Fünfkämpferin Lena Schöneborn und Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke.

Die Eröffnungsfeier soll eine farbenfrohe Hommage an Brasiliens Vielfalt werden. Es gebe drei große Themen, sagte der Produzent Abel Gomes am Donnerstag. Am Anfang stehe der „Garten“: „Wir sind der letzte natürliche Garten der Welt“, meinte Gomes mit Blick auf das Amazonasgebiet. Das zweite Thema sei die Vielfalt: Indigene, Schwarze, Weiße, das friedliche Zusammenleben unterschiedlichster Kulturen und Religionen. Drittes Thema werde die Lebensfreude in Brasilien sein.

Bundespräsident Joachim Gauck hat seine geplante Reise zur Eröffnungsfeier kurzfristig abgesagt. Er muss sich wegen einer Zahnerkrankung einer Operation unterziehen.

Zur russischen Mannschaft werden in Brasilien nach der Prüfung durch die Fachverbände 271 Athleten gehören, ursprünglich sollten es 387 sein. Das Internationale Olympische Komitee IOC hatte trotz des staatlich beaufsichtigten Dopings in Russland von einem kompletten Ausschluss der Sportler aus dem Riesenreich abgesehen.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.